Meine „erste Liebe“!

DÖKS 1964, Unsere Fahrzeuge Leave a Comment

Im Sommer 1983 lernte ich in Salzburg meine „erste Liebe“ kennen, ich habe mich schnell entschieden und nahm diese mit nach Hause.

Im Zuge der (1.) Restauration wurde der Wagen nicht wie original „Roulettegrün“, sondern in „Arconaweiß“ lackiert.

Am 1. April 1985 konnte ich stolz die Kennzeichen mit der Nummer N 491.013 auf mittlerweile „unseren Karmann“ montieren, welche bis zum heutigen Tage den Charakter dieses Fahrzeuges prägen.

Lediglich im Zuge der 2. Restaurierung von 2011 bis 2015 warteten die „schwarzen Tafeln“ auf der Pinwand um nach den aufwändigen Arbeiten wieder am Fahrzeug montiert zu werden.

Bei der 2. Restauration war das Ziel, dass das Fahrzeug am Ende wie „1964 aus dem Werk“ dasteht, jetzt natürlich wieder in der Originalfarbe „Roulettegrün“.

Der „Karmann“ bereitet uns seit mehr als 35 Jahren Freude und wir dürfen durch dieses Fahrzeug viele, sogar Jahrzehnte lange Freundschaften erfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*